Alles rund um Stillkissen, Stillen und die Schwangerschaft im Allgemeinen

Stillkissen

Die Anschaffung eines Stillkissens

Stillkissen sind, wenn es um das Thema Babyausstattung geht, in aller Munde. Doch für wen oder was eignet sich eigentlich ein Stillkissen?

Wie der Name schon sagt, ist so ein Kissen sehr angenehm und praktisch beim Stillen. Doch darüber hinaus gibt es viele Situationen, in denen so ein Maxi-Schlauch-Kissen hilfreich sein kann.

Bereits in der Schwangerschaft leistet es gute Dienste. Es kann beim Schlafen in der Seitenlage schwere Beine und strapazierte Wirbelsäulen entlasten. Auch sitzt es sich angenehm damit im Rücken. Ist das Baby auf der Welt, kann es gut und sicher darin gebettet werden, da sich Stillkissen bequem in die verschiedensten Formen biegen lassen. Kleine Babys lieben es, feste und schützende Umrandungen zu spüren. Beim Stillen selbst hilft das Stillkissen gegen Verspannungen, die sich ohne gerne einstellen. Für die ideale Lage des Babys beim Anlegen an die Brust ist es eine große Unterstützung. Das Kissen dient bestens zur Entspannung mit und ohne Baby. Das Beste ist, sich vor der Kaufentscheidung mit dem Gegenstand vertraut zu machen. Manchmal hilft dabei eine erfahrene Freundin oder Hebamme.

Nicht jede Frau freundet sich mit dem Kissen an, andere wiederum schwören darauf – manche lernen es erst mit der Zeit zu schätzen.

Denn Stillkissen sind auf den ersten Blick schon unhandlich und monströs, meist zwischen 170 und 190 cm lang. Es gibt sie schlicht oder ausgefallen in Bär- oder Mondform. Als Füllungen sind erhältlich ESP-Perlen, Kügelchen aus Wolle oder Getreide. Jedes Material hat seine Vor- und Nachteile. Das Stillkissen sollte möglichst aus Baumwolle sein, damit es sich problemlos bei hohen Temperaturen waschen lässt.

Das Angebot ist groß und Preisvergleiche lohnen sich. Dabei sollte letztendlich jede Frau selbst entscheiden, was ihr wichtig ist: Langlebigkeit, geprüfte Öko-Qualität, feinste Mikroperlen-Füllung, exklusives Design) oder ein günstiger Preis. Im Discounter kann es durchaus hin und wieder gute Qualität geben.

 

Powered by WordPress | Designed by Elegant Themes